Dinos Mikrohaus

press to zoom

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/4

"Das Haus ist wirklich preiswert"

 

In Norwegen ist es üblich, eine "Hytte" zu mieten, um raus in die Natur zu kommen. Dino kommt ursprünglich aus Italien, hat aber lange genug In Norwegen gelebt, um die Tradition zu übernehmen. Vor einem Jahr kaufte er ein Haus von Vagabond Haven, das er jetzt vermietet. 

 

Auf einer Holzterrasse mitten im Wald, kaum 200 Meter von einem der schönsten Fjorde Norwegens entfernt, steht das kleine Haus. 

- Es ist wirklich ein wunderschöner Ort und deshalb kommen Menschen aus der ganzen Welt hierher, erzählt Dino.

 

Trotz Corona und den Reiserestriktionen konnte Dino das Haus auch während der vergangen Monate vermieten, hauptsächlich an Leute aus Oslo. - Die meisten wollen für eine Weile aus der Stadt raus, vielleicht für ein romantisches Wochenende. Ich habe ein Spa auf der Terrasse vor dem Haus eingerichtet.

 

Dino hat in den letzten fünf Jahren unterschiedliche "Hütten" vermietet, aber erst vor einem Jahr hat er das Haus von Vagabond Haven gekauft. - Ich habe den größten Teil der Einrichtung selbst gebaut und konnte so die Kosten niedrig halten. Ich mag besonders das dunkle Thermowood. Es riecht so gut.

 

Für alle, die ein Haus mieten möchten, empfiehlt Dino Vagabond Haven. - Diese Häuser bieten wirklich ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.